« Back

Fitnessraumeröffnung!

Der Fitnessraum ist fertig und mit einer Einladung an die Spender und an das Leitungsteam im Haus des Guten Hirten feierte das Jugendparlament die Eröffnung.

Die jungen Erwachsenen haben in Eigenleistung in ihrer Freizeit Podeste abgerissen, den Boden gelegt und Spiegelfliesen angeklebt.

Was noch fehlte, waren die Geräte. Diese konnten mithilfe der großartigen Spenden von Frau Stangl von der Kleiderkammer Nittenau, Armin Wolf, Herrn Grauvogel von der Firma Horsch, Herrn Eckl von der Sparda-Bank und von Frau Elke Horsch (v.l.n.r.) angeschafft werden.

Dann gab es noch ein Mittagessen, liebevoll von den Mädels vom Projekt „Gute Hirten sind Gesund" zubereitet und serviert.

Eine rundum gelungene Veranstaltung mit einem herzlichen „Vergelt`s Gott!" an unsere Spender.