Herzlich willkommen
im Haus des Guten Hirten!

Jeder junge Mensch braucht eine gute Berufsausbildung, um später einmal eigenständig leben zu können. Nicht jeder tut sich jedoch leicht, herauszufinden, welcher Beruf sich für ihn eignet. Oft ist es auch ganz schön schwierig, auf dem Arbeitsmarkt von vorneherein gut mitzuhalten.

Das Haus des Guten Hirten hilft dir hier gerne weiter: Wir sind ein Zentrum für Berufsvorbereitung und bieten verschiedene Ausbildungen an. Bei uns gibt es außerdem eine Berufsschule, ein Internat und viele Hilfsangebote, die dich dabei unterstützen, eine gute Berufsausbildung hinzukriegen. Bitte einfach Kontakt zu uns aufnehmen!

Das „ Haus des guten Hirten“ feierte am 20. Mai 25 Jahre Trägerschaft der Katholischen Jugendfürsorge im Rahmen des „Tag der offenen Tür“

Das Haus des Guten Hirten feierte am Samstag, 20.05.2017  seine 25 jährige Trägerschaft der Katholischen Jugendfürsorge. Ein Festgottesdienst wurde um 10:00 Uhr von Domkapitular Dr. Roland Batz, Direktor des Caritasverbandes im Bistum Regensburg,  abgehaltenen. KJF-Direktor Michael...

Besuch aus Albanien im Haus des Guten Hirten: Direktor der Malteser Albanien, Marku Maranaj, zu Gast in Ettmannsdorf

In den Wochen vor Pfingsten ist Renovabis, das Osteuropa-Hilfswerk der Katholischen Kirche in Deutschland, zu Gast in deutschen Diözesen mit Projektpartnern aus Osteuropa. Bei unterschiedlichen Veranstaltungen geht es um soziale Problemlagen in den osteuropäischen...

Tag der offenen Tür im Haus des Guten Hirten 20.05.2017

Am Samstag, den 20.05.2017, öffnet das Haus des Guten Hirten von 12:00– 17:30 Uhr für alle Interessierte, Besucher und Freunde des Hauses seine Pforten. Es stehen alle Bereiche des Hauses offen, man kann alle Berufsfelder und den Bereich Internat besichtigen. Ebenso bietet die hauseigene...

Einladung zur Frühlingsausstellung

  Lassen Sie sich entführen in eine farbenfrohe Frühlingswelt Freitag, 17.03.2017, 09:00 - 18:00 Uhr Samstag, 18.03.2017, 10:00 - 16:00 Uhr        ...

„Selbstverteidigung baut Körper und Geist auf!“

Am 05.12.16 fand an der Berufsschule St. Marien in Schwandorf/Ettmannsdorf ein Selbstbehauptungskurs statt. Herr Hofbauer von der U-Chong Taekwondo Schule in Maxhütte-Haidhof weckte große Begeisterung bei den 20 Schülerinnen des Berufsvorbereitungsjahres. Inhaltlich ging es um die...