« Zurück

Besuch des Regensburger UE Theaters

Am Mittwoch 21.02.2108 durfte sich unsere St. Marien Berufsschule zum wiederholten Male über den Besuch der Theatergruppe des UE Theaters freuen.

Nachdem in den vergangenen Jahren schon Themen wie „Mobbing" oder auch „Migration und Flucht" thematisiert wurden, behandelten die Schauspieler in diesem Jahr das heikle Thema „Sucht". Das Stück wurde wieder in der Mensa der Einrichtung des Haus des Guten Hirten aufgeführt und bot 70 begeisterten Zuschauern Platz.

Dass die Thematik des Stücks die Schüler faszinierte und in ihren Bann zog, zeigte wieder die abschließende Fragerunde, bei der sich die Schauspieler am Ende der Inszenierung in offener Runde den Fragen der Schüler stellen. Hier wurde dann rege diskutiert, sich ausgetauscht und Erfahrungen geteilt. Oftmals gnadenlos ehrlich aus dem eigenen Leben erzählt. Und das schafft Nähe, Faszination und Interesse bei den Zuschauern, Schüler wie auch Lehrer.

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an die wiederholte Unterstützung durch das Kreisjugendamt Schwandorf, ohne dessen Hilfe diese Veranstaltung nicht hätte stattfinden können.

Von Zuschauerseite kann man nur hoffen, dass die Theatergruppe des UE Theaters auch im nächsten Jahr auf den Brettern der Mensa wieder eine Aufführung bereithält.